Zugelassene Zusatzstoffe:
Gekochter Vorderschinken = 93% Vorderschinkenfleisch, zerkleinert, grob entfettet, gepökelt,
geformt und ohne Schwarte mit 4% Flüssigwürzung.Zutaten: Schweinefleisch, Trinkwasser, Salz, Dextrose, Milch- und Molkeneiweiß, Lactose, Gewürze, Stabilisatoren E451i-E407a, Antioxidationsmittel E316, Konservierungsstoff E250.
1): mit Farbstoff, 2): mit Konservierungsstoff, 3): mit Süßungsmittel, 4): mit Phosphat,
5): mit Antioxidationsmittel, 6): mit Geschmacksverstärker

A) glutenhaltiges Getreide, B) Krebstiere, C) Eier, D) Fisch, E) Erdnüsse, F) Soja, G) Milch/Milchzucker (Lactose),

H) Schalenfrüchte (Nüsse), I) Sellerie, J) Senf, K) Sesam, L) Sulfit/Schwefeldioxid, M) Lupine, N) Weichtiere